DrahtErodieren

Mit Drahterosion, auch Drahtschneiden genannt, können wir alle elektrisch leitenden Materialien unabhängig von ihrer Härte bearbeiten. Dadurch sind extrem geringe Schnittbreiten auch bei großen Materialdicken möglich, vor allem für die Fertigung scharfkantiger Durchbrüche, Konturen und Taschen.

ixxact garantiert hier höchste Ansprüche an Maßhaltigkeit, Formgenauigkeit und Oberflächengüte - GENAU, wie Sie wollen.

  • Erodieren mit Draht: Werkstück-Abmessungen max. 350 x 250 x 210 mm
  • Präzise Startlöcher durch unsere Startlochbohrmaschine
  • Auch komplizierte Konturen, Zahnradprofile, Koniken und Mehrseitenbearbeitung
  • Anwendungen in allen Bereichen des Werkzeug- und Maschinenbaus
  • Optische Teilevermessung

Mirko Aurich

Arbeitsplanung

0365 8301650
E-Mail senden

Erodiermaschinen

Maschine Spezifikation Verfahrweg
MITSUBISHI FA 10-S Drahterodiermaschine 350 x 250 x 220
MITSUBISHI ED-24 Startlochbohrmaschine 400 x 250 x 370

Weitere Leistungen